Herz in Händen halten Herz in Händen halten

Behandlung für die ganze Familie

Effiziente Hilfe bei ADHS in Berlin: Die Praxis für Ergotherapie Schreiber

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Inzwischen ist dies die am häufigsten diagnostizierte psychische Störung bei Kindern. Wir bieten Ihnen in Berlin eine nicht-medikamentöse Behandlung von ADHS an. Denn bei der Störung handelt es sich nicht direkt um eine Krankheit, sondern um Störungen der eigenen Handlungsfähigkeit. So führt ADHS zu Beeinträchtigungen bei kognitiven Leistungen und in sozialen Interaktionen. Unsere Praxis in Berlin steht betroffenen Kindern und Erwachsenen gleichermaßen offen.

Handlungskompetenzen und -strukturen stärken

Durch verschiedene ergotherapeutische Behandlungsweisen tragen wir dazu bei, dass sich die Selbstwahrnehmung des Patienten mit ADHS verbessert. Dies ist der erste Schritt, um eingeprägte Verhaltensmuster und Handlungsweisen besser erkennen und verändern zu können. Damit unterstützen wir Betroffene in Berlin dabei, ihre Selbstwirksamkeit und ihr Selbstvertrauen zu steigern und so mehr Kontrolle in ihrem alltäglichen Leben zu haben.

Einige Leistungen der Praxis für Ergotherapie Schreiber im Überblick:


  • Verhaltenstraining nach IntraAct-Plus-Konzept
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Handtherapie
  • Neurofeedback
  • Psychisch-funktionelle Behandlungsweisen

Wie können wir Ihnen helfen?
Ihr Wohlbefinden steht für uns im Mittelpunkt. Teilen Sie uns in einem Gespräch mit, wie wir Ihnen helfen können. Sie erreichen uns in unserer Praxis in Berlin, unter der Telefonnummer: 030 – 54 39 85 55 oder online auf: www.ergoschreiber.de

Öffnungszeiten, Anschrift und Telefonnummer

Öffnungszeiten
Praxis: Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr
Büro: Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr + 13.00 - 15.00 Uhr

Praxis
Rudolf-Leonhard-Straße 10
12679 Berlin

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung
0 30 - 54 39 85 55